Grußwort

Unser Auftrag heute: Gute Arbeit im digitalen Wandel aktiv gestalten

Dr. Cordula Rölle, Betriebsratsvorsitzende der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Dr. Cordula Rölle, Betriebsratsvorsitzende der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

in der Digitalisierungsdebatte stehen Machbarkeitsvisionen, technische Normen und Standards oder komplexe Prozessarchitekturen bisher im Vordergrund. Die Gestaltung guter Arbeitsbedingungen wird – was die Arbeitswissenschaft deutlich anmahnt – dagegen sträflich vernachlässigt. Wer immer noch glaubt, dass höhere Produktivität nur durch die bessere Zusammenarbeit von Mensch und Maschine entsteht, muss gewaltig umdenken: Gelingen kann der digitale Wandel nur, wenn sich die Arbeit an den Bedürfnissen der Beschäftigten orientiert. Wir dürfen nicht zulassen, dass die Visionen der einen die Ängste der anderen schüren und sich unsere Gesellschaft selbst blockiert!

Auch das Führungsverhalten in den Unternehmen verändert sich grundlegend: Die Mitarbeiter müssen vermehrt selbst entscheiden, wie sie ihre Arbeit möglichst erfolgreich („profitabel“) erledigen. „Indirekte Steuerung“ ist der Terminus dafür. Und viele weitere Begriffe gehen Zug um Zug in die Managementsprache ein: agile Unternehmen, Design Thinking, Open Innovation, Social-Business-Plattformen, Innovation-Lab und, und, und.

Welche realen Herausforderungen stecken hinter solchen abstrakten Stichwörtern? Was sind die Auswirkungen auf die Mitarbeiter und ihre Arbeitsbeziehungen? Welche Unternehmensstrategien und Risiken gilt es zu bewerten und zu beherrschen? Welche Freiräume und welche Gestaltungsspielräume können wir gezielt nutzen?

Um in diesen großen Fragen professionell agieren zu können, bedarf es (einmal abgesehen von der zügigen Anpassung des Arbeitsrechts) einer wesentlich schnelleren Gangart in unseren Gremien. Wir müssen uns in kürzester Zeit mit neuen Sachverhalten auseinandersetzen und unsere Kräfte höchst flexibel auf die laufenden Entwicklungen ausrichten.

Dazu brauchen wir nichts so sehr als den unmittelbaren Zugang zu den neuesten Erkenntnissen und richtungsweisenden Erfahrungswerten. Dieses Know-how vermitteln Ihnen die Referenten der Berliner Betriebsratstage 2017 in topaktueller, gewohnt praxisgerechter Qualität.

Spannende Ein- und Aussichten für Sie in Berlin!

Ihre

Unterschrift Dr. Cordula Rölle

Dr. Cordula Rölle
Betriebsratsvorsitzende der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG